DPD?? Nee, lass mal…

Eigentlich war ich mit DPD mal zufrieden, aber das Blatt kann sich schnell wenden.

Hier ist meine Geschichte:

Ich hatte mir bei Amazon am 27.12.2019 ein paar neue Radkappen bestellt. Am 30.12.19 bekam ich von DPD eine Email das die Sendung demnächst zugestellt werden soll. In dieser Email fiel mir aber bereits auf, das die Hausnummer falsch war (2 statt 4/2). Wie ich später durch den Verkäufer in Erfahrung bringen konnte, wurde diese schon falsch von DPD transferiert bzw. übermittelt. Gut, habe ich mir nicht weiter was bei gedacht. Ich wählte die Option der Umleitung mit Nachbar wählen, da meine Mutter nur ca.100m weiter wohnt und leitete die Bestätigung an meine Mutter weiter. Am 02.10.20 sollte nun zugestellt werden. Der Fahrer war auch bei meiner Mutter im Haus, allerdings bei der Nachbarwohnung. Meine Mutter sprach Ihn an und fragte nach, ob er eine Sendung für mich dabei hätte. Er verneinte dieses und 1 Std. später bekam ich wieder eine Email,das die Sendung nicht zugestellt werden konnte, da die Adresse nicht auffindbar ist. Bei der Hotline angerufen und nachgefragt. Hier wurde mir dann erklärt, das die Umleitungsadresse „Nachbar wählen“ ignoriert wird, wenn die Strasse von meiner abweicht. Somit hat er natürlich in Hausnr. 2 versucht zuzustellen. Adresse wurde bei DPD wohl korrigiert und auch vermerkt,das er auch bei meiner Mutter zustellen kann. Heute, am 03.01.20 passierte – nichts. Wieder Hotline angerofen und gefragt wo denn nun die Sendung geblieben ist?? Antwort: Es liegt derzeit im Regionallager, Adresse wurde ja korrigiert, Bearbeitungszeit dauert aber ca. 3-4 Tage. Nun soll ich Kalenderwoche 2 2020 schauen, ob sich der Paketstatus ändert. Ich habe den Eindruck die Fahrer wissen garnicht was sie eigentlich hinten drin haben. Eine Postkutsche wäre jedenfalls schneller gewesen!! Nun bin ich mal gespannt, ob und wann die Sendung denn nun ankommen wird….

Aber auch meine Frau hatte schon so Ihre negativen Erfahrungen gemacht. Etwas bei eBay gekauft, sollte auch mit DPD versendet werden. Am Zustelltag kam nachmittags eine Email an, das die Sendung nicht zugestellt werden konnte. Es lag aber keine Benachrichtigung im Postkasten. Somit war meine Frau gezwungen, die überteuerte Hotline anzurufen um zu erfahren, wo die Sendung denn nun gelandet ist?! Ihr wurde gesagt, das es sich im nächsten Pickup Shop befindet und auch nur vom Empfänger (Ich) selbst abgeholt werden kann. Somit rief mich meine Frau auf der Arbeit an und teilte mir mit, das ich nach Feierabend noch einen Umweg von 20km machen muss um diese Sendung abzuholen. Diese wurde mir dann auch nur unter Vorlage des Personalausweises ausgehändigt. DPD – was ist los bei Euch?? Ich habe jedenfalls die Nase gestrichen voll von diesem Logistikunternehmen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s